Informationen der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Schulen und Kitas: Vorsichtige Lockerungen ab 22. Februar

Pressemitteilung vom 11.02.2021
Der Senat hat heute auf Vorschlag von Senatorin Sandra Scheeres und unter Berücksichtigung der Bund-Länder-Gespräche am 10. Februar Folgendes festgelegt:

Für die Schulen:

  • Die bis zum 12. Februar geltenden Regeln wie die Aussetzung der Präsenzpflicht werden verlängert. Die meisten Berliner Schülerinnen und Schüler bleiben auch danach im schulisch angeleiteten Lernen zu Hause. Abschlussklassen werden zunächst weiter wahlweise schulisch angeleitet zu Hause oder im Wechselmodell mit halber Klassengröße unterrichtet. Darüber entscheiden die Schulleitungen in Absprache mit den Elternvertretungen.
  • Ab Montag, dem 22. Februar, findet für die Jahrgangstufen 1 bis 3 Wechselunterricht in halber Klassengröße statt. Das geschieht entweder im Umfang von mindestens 3 Unterrichtsstunden täglich oder nach schulischer Entscheidung und in Abstimmung mit der Schulkonferenz im tage- oder wochenweisen Wechsel. Eine Notbetreuung wird in den Jahrgangsstufen 1 bis 6 weiter angeboten.
  • Alle Jahrgänge sind verpflichtet, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Im Freien kann darauf verzichtet werden, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird. Praktika finden nicht statt.
  •  

    Eltern, die einem Beruf auf dieser Liste für systemrelevante Berufe nachgehen, können die Notbetreuung in Anspruch nehmen, eine Eigenerklärung zur Notwendigkeit der Notbetreuung ist ausgefüllt abzugeben.

     

 

 
 

Wohin nach der Grundschule?

Weitere Informationen hier

 
 

__________________________________________

 
 
 

Weitere Informationen und Erklärvideos  >>> hier :

Unseren Schulserver ISERV erreicht ihr über folgenden Link bzw. Web-Adresse:

https://www.uhlenhorst-grundschule.schulserver.de

 

 Unser Schul- und Kommunikationsserver

Bei Problemen bitte eine e-Mail an

admins at uhlenhorst-grundschule.schulserver.de

senden

 

 
 

___________________________________________

 
 

Weihnachtsgruß der Uhlenhorst-Grundschule  
#WirBleibenZuhause

_________________________________________________________________________

Liebe Schülerinnen und Schüler der Uhlenhorst-Schule,


eure Lehrerinnen, Lehrer,  Erzieherinnen und Erzieher

 

wünschen euch auf diesem Wege Zeit für Entspannung, Stille, Freude und den Blick auf das was wirklich zählt.

Ist nicht Weihnachten die Zeit der Wünsche?

Wir wünschen euch und euren Familien wundervolle Weihnachtsferien und hoffen,

dass wir uns alle im Januar 2021 wieder sehen! Bleibt schön gesund!

 

 
 

 
 

 
 

21.12.2020

 
 

_____________________________________________________

 
 

Liebe Eltern!

Ein sehr  anstrengendes und ereignisreiches Jahr 2020 liegt hinter uns. Viele Besonderheiten, auf die wir gemeinsam zurückblicken, sind auch untrennbar mit Ihrem Engagement verbunden. Ohne Sie wäre ein schulisch angeleitetes Lernen zu Hause nicht möglich gewesen. Dafür möchte ich mich bei Ihnen herzlich bedanken.

Hätte mir am Jahresbeginn jemand erzählt, dass ich demnächst einmal von zu Hause aus unterrichten müsste, hätte ich behauptet, das ginge nicht. Doch es ging, nur wirklich schön ist es nicht. Sie hätten sicher auch nicht gedacht, dass Ihre Kinder die Schule vermissen. Ich denke, die meisten von uns haben nur einen Wunsch, dass das Corvid19-Virus nicht mehr unser Leben beherrscht.

Viele Dinge in unserem Leben, die selbstverständlich schienen, haben sich im Jahr 2020 schlagartig geändert.

In solchen Zeiten ist es umso schöner zu wissen, dass ich mich auf Sie als Eltern, aber auch auf unsere schulischen MitarbeiterInnen, wie Sekretärin, Hausmeister, LehrerInnen, ErzieherInnen... verlassen kann.  

Hierfür gilt Ihnen allen mein herzlichster Dank.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachtsfeiertage, einen friedvollen Jahreswechsel und alles Gute und ganz viel Gesundheit für das bevorstehende Jahr 2021.

Ina Jentzsch

Rektorin 

19.12.2020

 
 

_____________________________________________________

 
     
 

Ausflug der 4c zur Natur-Farben-Werkstatt im FEZ

 

 
 

   

 
  Arthur: Am 02.12.2020 sind wir unter Begleitung von Frau Fiebig zum Workshop Natur-Farben-Werkstatt ins FEZ gefahren. Als wir im FEZ ankamen, haben wir erstmal eine halbe Stunde Pause gemacht. Nachdem die Pause vorbei war wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt und dann zu den jeweiligen Arbeitsplätzen geführt.                                    

Yara: Ich bin zu Kerzen bemalen gegangen. Dort haben wir einen Farbkreis gemalt, allerdings nur mit den drei Grundfarben Rot, Blau und Gelb. Dann haben wir weiße Kerzen in flüssigen, bunten Wachs getunkt, aber nur in den drei Grundfarben. Das war das Beste an diesem Tag.                                                                                                            

 
 

       

 
 

Anna: Die Klasse 4c war am 2.12.2020 im FEZ. Wir wurden in zwei Gruppen eingeteilt. In meiner Gruppe waren Elli, Freda, Eva, Marlene, Liv, Kaya, Tabita, Collin und Matej. Die Mutter von Eva war auch noch in unserer Gruppe. Sie hat uns allen geholfen. Das Beste war aber, dass wir die Kerze in verschiedene Farben getunkt haben. danach haben wir alles noch eingepackt und eingewickelt.                                                                                                                                                                                                                

 
 

       

 
  Freda: Am 2.12.2020 waren wir im Fez. Als wir angekommen sind, wurden wir erstmal in zwei Gruppen aufgeteilt. In der einen Gruppe haben wir Bienenwachstücher hergestellt und durften sogar zwei Bienenwachstücher erstellen. Das erste Tuch war zum Ausprobieren und das zweite Tuch war einfacher, weil man wusste, was man machen sollte.                                                                                                                                                                                                                                                                   
 

Eva:Die Tücher bestrichen wir mit flüssigem heißen Wachs. das haben dann mit Backpapier gebügelt. Anschließend ließen wir es trocknen.                                                              

 
  Liv: Die Bienenwachstücher, die wir auch hergestellt haben, sind gut für die Umwelt, besser als Alufolie.                                                                                                                   
 

Melina: Zuerst war ich auf der Ökoinsel und habe Bienenwachstücher hergestellt. Hierfür habe ein Stofftuch mit Bienenwachstücher bepinselt, Backpapier drauf gelegt und dann gebügelt. Mit dem Tuch kann ich nun Lebensmittel abdecken und Folie sparen. Es hat Spaß gemacht mit der Klasse zu basteln.                                                                                                                                                                                                                                                                 Marlene: Es gab auf der Öko-Insel auch Papageien, die sprechen konnten. Schildkröten und Fische gab es auch. Das war ein sehr, sehr toller Ausflug.                                          

 
  Kaya: In diesen Workshops haben wir Kerzen farbig getaucht und Bienenwachstücher mit Bienenwachs bestrichen. Mir hat der Tag gut gefallen.                                                      
  Margaretha: Am Mittwoch, den 2. Dezember 2020 fuhren wir ins FEZ und basteln. Wir zogen Kerzen und stellten Bienenwachstücher her. Es machte sehr viel Spaß.                                                                                                                                                                                                                                                             
 

       

 
 

Aidan: Projekttag - Am Mittwoch, den 2.12.2020 waren wir im Fez zum Basteln. Mit unserer Lehrerin haben wir Kerzen und Bienewachstücher hergestellt. Die Weihnachtsgeschenke sind fertig     

Tabita: Nach einer Pause haben wir Kerzen getunkt. Zuerst sind wir die Grundfarben durchgegangen und haben einen Farbkreis ausgemalt und Farben gemischt. Dann konnte es losgehen. Wir haben die Kerzen nach unseren Vorstellungen in farbiges Wachs getaucht. Die Kerze haben wir als Weihnachtsgeschenk eingepackt. Das Gebastelte werden wir als Weihnachtsgeschenke verwenden.                                                                                                                                                                                                                

 

 
  Dajana: Beim Kerzentauchen hat jeder eine Kerze bekommen und wir haben sie in Farbe eingetaucht. Am Ende sind alle glücklich nach Hause gegangen. Ich fand den Tag sehr schön, weil es Spaß gemacht hat und weil man sehr viel gelernt hat.                                                                                                                                                                              
 

Elli: Besonders gut gefallen hat mir das Kerzentauchen, weil man das selber machen konnte. Meine Kerze haben wir daheim gleich angezündet, sie ist nur noch halb so groß.        

 
 

_____________________________________________________

 

 
 

Wenn ich mir was wünschen dürfte ...

im Foyer unserer Schule

 

 
 

       

 
 

         

 
 

_____________________________________________________

 
 

Hinweis:

Auf Grund der aktuellen Lage an unserer Schule werden die 5. und 6. Klassen

in der Woche vom 14.12.-18.12.2020 weiterhin

im schulisch angeleiteten Lernen zu Hause (saLzH) tätig sein.

-------------------------

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!

Den Coronastufenplan für die Berliner Schulen finden sie unter:

Stufenplan für Schulen

Es bleiben die verstärkten Hygienevorkehrungen.

Achten Sie deshalb unbedingt darauf, dass Ihr Kind täglich über 2 Maskenverfügen kann und sorgen Sie dafür, dass noch eine Jacke bzw. ein Schal in der

Mappe sind, da wir alle 20 Minuten verstärkt die Räume lüften. Sollte in Ihrer Familie jemand an Covid 19 erkrankt sein, bzw. sich in Quarantäne

befinden, informieren Sie umgehend das Schulsekretariat bzw. die Klassenleitung. Erneut möchten wir Sie bitten, das Schulhaus nur in zwingend notwendigen Situationen zu betreten.

Die Bring- und Abholsituation kann unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen auf dem Hof stattfinden.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Kooperationsbereitschaft.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Uhlenhorst-Schule

 
 

_____________________________________________________

 

 
 

 

"Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen"

 

 
 

 
 

"Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen"

fand am 24. November 2020 statt.

Aus jeder 6. Klasse nahmen die Klassensieger teil:

Klasse 6a: Sarah Busch und Paul Rosenthal

Klasse 6b: Sophie Poelchen und Tim Krüske 

Klasse 6c:  Frederike Jerzak und Klara Zibell

Klara Zibell

(Schulsiegerin)

hat diesen Wettbewerb mit einem überzeugenden Vortrag gewonnen.

Sie wird die Schule auf Bezirksebene vertreten.

Alle Klassensieger erhielten ein Buch als Anerkennung für Ihre Leistung.

Die Buchpreise wurden wie jedes Jahr vom Förderverein gesponsert.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle!

 

Sabine Volkmar

November 2020

 
 

_____________________________________________________

 
 

 

Öffentliche Stellenausschreibung für eine Honorartätigkeit für die Bibliothek für 2021

 
 

Ausschreibung zum Ausdrucken

 
 

24.11.2020

 
 

_____________________________________________________

 
 

 

Projekttag der Klasse 6c in der Schule: Körbe flechten

 
 

          

Am 18.11.2020 haben wir mit Hilfe von Herrn Leischner Körbe geflochten.

Da er nicht überall sein konnte, haben wir uns gegenseitig geholfen. Insbesondere Amelie unterstützte viele Kinder. Es gab verschiedene Formen. Jeder konnte selbst entscheiden, welche Form und Farbe sein Korb bekommen sollte. Es hat sehr viel Spaß gemacht.

Am Anfang war es noch schwer. Herr Leischner und Amelie mussten fleißig helfen. Nach und nach wurden wir immer besser. Jetzt hat jeder ein tolles Weihnachtsgeschenk oder etwas zum Selbstbenutzen, z.B. als Blumentopf oder Behälter für verschiedene Sachen.

                                                                                    Alma, Dunja und Hannah S.

 
 

Zum ersten Mal haben wir Körbe geflochten. Herr Leischner war sehr hilfsbereit. Er hat uns immer geholfen, so wie unsere Mitschülerin Amelie.

Wir konnten zwischen vielen verschiedenen Farben und Formen für die Körbe wählen. Die Klasse hatte viel Spaß dabei.

Am Ende hat sich die Klasse bei Herrn Leischner bedankt, beim Saubermachen und Aufräumen geholfen. Jeder Schüler ging mit einem Korb als Weihnachtsgeschenk nach Hause.

Alle freuten sich darüber und hatten einen schönen Tag. Wir planen noch einen solchen Projekttag.

                                                                                                       Luca, Elias und Yannik

      

 
 

Unser Projekttag war fabelhaft. Herr Leischner hat uns dabei geholfen, einen perfekten Korb zu flechten.

Wir hatten eine Auswahl von vielen Farbvarianten und Korbformen, von ovalen bis Herzformen. Es hat viel Spaß gemacht und war sehr entspannend.

Am Ende hatten wir ein schönes Geschenk.

                                                                                                         Elina, Joy und Mattis

 
 

 

Unser Projekttag war echt interessant. Herr Leischner hat uns beigebracht, wie man Körbe flicht. Wir hatten viele Farben zur Auswahl. Er hat uns viele verschiedene Grundformen (Böden) mitgebracht. Die ganze Klasse hatte sehr viel Spaß. Wir konnten uns gegenseitig helfen.

Herr Leischner konnte trotz seiner Sehbehinderung gut mit den Materialien umgehen, das erstaunte uns sehr. Manche verschenken die Körbe oder benutzen sie als Stiftehalter.

Alle Körbe sind unterschiedlich, haben trotzdem etwas Großartiges an sich.

Es war ein toller Tag! Deshalb vereinbarten wir gleich einen neuen Termin.

                                                                                      Klara, Emma Ga., Ole und Tyler

 

 
 

Am 18.11.2020 hatten wir das Projekt „Korbflechten“. Herr Leischner hat uns die Schritte des Korbflechtens beigebracht. Da es eine Vielfalt an Farben (Pink, Blau, Grün, Rot und Naturfarben) und Formen gab, hatte jeder am Ende des Projekts einen einzigartigen Korb. Jeder hatte an diesem Tag viel Spaß und ist am Ende mit einem Geschenk nach Hause gegangen.

Unsere Lehrerin Frau Volkmar hat gleich einen neuen Termin vereinbart.

Es war ein wunderschöner Tag.

                                                                                                    Amelie und Sophie

 
 

_____________________________________________________

 
 

 

Was ist, wenn mein Kind krank wird?
 

Liebe Eltern, 

bitte orientieren Sie sich an nachfolgender Infografik, um die Krankheitssymptome Ihres Kindes richtig einzuordnen und um zu entscheiden, ob Ihr Kind die Schule besuchen kann.

Infografik Krankheitssymptome

Selbsterklärung der Eltern

Erhebungsbogen für Kontaktpersonen einer Person mit COVID-19-Infektion für Treptow-Köpenick

 

 
 

_____________________________________________________

 

 
 

Auswertung  der 60. Mathematikolympiade

vom 7.10.2020

 
Klasse 3    1. Platz: N.N. Kl. 3d 2. Platz: N.N. Kl. 3c 3.Platz:Kai Garcia Titze

 

Kl. 3c

 

 

Klasse 4

 

1. Platz: N.N. Kl. 4b  2. Platz: Helene       Kl. 4c 3.Platz: N.N. Kl. 4c
 

Klasse 5 

 

1. Platz: Frederik Sauerwald Kl. 5c 2. Platz: N.N. Kl. 5c 3.Platz: Bruno Redlich Kl. 5b
 

Klasse 6

 

1. Platz: Anton Bosak Kl. 6b 2. Platz: Paula Glaser Kl. 6a   3.Platz: Mattis Ritter Kl. 6c

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern! 

 
 

_____________________________________________________

 

 
 

Vorentscheid- Bezirksentscheid -Landesentscheid

Herzlichen Glückwunsch, Linus!

 

 
 

           

 
 

_____________________________________________________

 
 

Schöne  Herbstferien!

 
 

Herbstferienplan 1

Herbstferienplan 2

 
 

_____________________________________________________

 

 
 

Einschulung 2020

Erste Impressionen

 
 

           

 
            
 

                            

 
 

           

 
 

           

 
 

           

 
 

    Mhh..., lecker! Der Schulförderverein stillt den kleiner Hunger.

 
 

_____________________________________________________

 
 

Sommerferienplan 2020

 
 

_____________________________________________________

 
 

 
 

_____________________________________________________

 

 
 

 
 

_____________________________________________________

 

 
 

Verabschiedung Klasse 6

 

In diesem Schuljahr war alles anders, auch die Zeugnisausgabe. Bereits seit Montag wurden die Zeugnisse gestaffelt in den Klassen verteilt. Die sonst feierliche Verabschiedung durch ein Programm der Fünftklässler konnte in den 6. Klassen nicht stattfinden.

Umso schöner war es, dass ein Bläserquartett aus dem Konzerthaus Berlin kostenlos zu uns in die Schule kam und mit festlicher  Musik  Schüler und Lehrer begeisterte.

Eine kleine Zeitreise durch die letzen 6 Schuljahre und aufmunternde Worte durch Frau Jentzsch sowie eine Eis auf dem Schulhof rundete die  Verabschiedung unserer Sechstklässler ab. Zum Schluss gab es auch noch eine kleine Zugabe des Bläserquartettes unter strahlendem Himmel auf dem Schulhof. Vielen Dank an die Musiker und Organisatoren des Konzerthauses Berlin.

24.06.2020

 
 

                           Franziska Kuschke

 
 
 
 
 

  Osterferiengruß der Uhlenhorst-Grundschule 
#WirBleibenZuhause

Liebe Schülerinnen und Schüler der Uhlenhorst-Schule,
eure Lehrerinnen, Erzieherinnen und Erzieher möchten euch auf diesem Wege sagen, dass sie euch vermissen!

Wir wünschen euch und euren Familien außerdem wundervolle Osterferien und hoffen, dass wir uns alle ganz bald wiedersehen!

Herzliche Grüße von uns allen, haltet durch und bleibt gesund!

 

 
 

 
 

 
 

______________________________________________________

 

 
 

Osterferien 2020

Notbetreuung

 
 

______________________________________________________

 

 
 

Informationen der Schule

Neben den von den KlassenlehrerInnen erteilten Aufgaben, möchten wir Ihnen, liebe Eltern, hier noch weitere ergänzende Lernangebote anbieten.

Die Lernangebote oder die Lernplattformen stellen für Sie ein zusätzliches, freiwilliges Angebot dar und sind nicht verpflichtend.

Hier finden Sie digitale Lernangebote.

 
 

Aktuelle Informationen der Senatsverwaltung zum Coronavirus und Schulschließung

Schulen, Kitas und Kindertagespflege geschlossen

Wegen der Corona-Pandemie sind alle Schulen, Kitas und Kindertagespflegestellen bis zum Ende der Osterferien (17. April 2020) geschlossen. Eltern, die in systemrelevanten Berufen arbeiten und keine andere Möglichkeit der Kinderbetreuung haben, können eine Notbetreuung in Anspruch nehmen.

Aktuelles zu Schließungen/Notbetreuung in Schule, Kita, Kindertagespflege

Zentrale Informationen des Landes Berlin

 
 
 

______________________________________________________

 
 

Schöne Winterferien!

Winterferienplan

 

 
 

______________________________________________________

 

 
 

"Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen"

fand im Dezember statt.

Aus jeder 6. Klasse nahmen die Klassensieger teil:

Klasse 6a: Friederike Clara Freier

Klasse 6b: Linus Appelt und Enzo Reichenberger 

Klasse 6c:  Julius Franz und  Tim Stuff

Klasse 6d: Antonia Mospak und Arvid Ballentin

Linus Appelt

(Schulsieger)

hat diesen Wettbewerb mit einem überzeugenden Vortrag gewonnen.

Er wird die Schule auf Bezirksebene vertreten.

Die Klasse 5c beteiligte sich als Jury. Keinem fiel die Entscheidung leicht. Alle gaben sich mit Ihrem Vortrag große Mühe.

Alle Klassensieger erhielten ein Buch als Anerkennung für Ihre Leistung. Die Buchpreise wurden wie jedes Jahr vom Förderverein gesponsert. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle!

Sabine Volkmar

Dezember 2019

 
 

______________________________________________________

 

 
 

     

 
 

______________________________________________________

 
 

 

Öffentliche Stellenausschreibung für eine Honorartätigkeit für die Bibliothek für 2019

 
 

Ausschreibung zum Ausdrucken

 
 

November 2019

 
 

______________________________________________________

 
 

 

EINLADUNG

Die Informationsveranstaltung zum Übergang in die Sekundarstufe I  findet am Mittwoch, dem 27. November 2019 gemeinsam mit der Elternschaft der Hauptmann - von - Köpenick-Schule unter Beteiligung der Schulleitung der Merian-Schule und des Emmy - Noether - Gymnasiums ab 19.00 Uhr in Räumlichkeiten der Merian-Schule statt.

 
 

______________________________________________________

 

 
 

 

Auswertung  der 59. Mathematikolympiade

vom 24.10.2019

 
 

Klasse 3  

 

1. Platz: Emelian Fisun 

Kl. 3c

2. Platz: N.N.

Kl. 3c 

3. Platz: Aliya Gorkow

Kl. 3a

     

3. Platz: Dajana Wustlich

Kl. 3c

Klasse 4

1. Platz: Raphael Grosse

Kl. 4a 

 

2. Platz: Helena Malag

      

Kl. 4a

3. Platz: Armin Sperl

Kl. 4b

Klasse 5 

1. Platz: Paula Glaser

Kl. 5a

2. Platz: Anton Bosak

Kl. 5b

3. Platz: Jonas Starke

Kl. 5b

     

2. Platz: N.N.

Kl. 5c

   

Klasse 6

1. Platz: N.N.

Kl. 6d

2. Platz: N.N. 

Kl. 6a  

3.Platz: N.N.

 

Kl. 6d

 

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!  

 
 

______________________________________________________

 
 

Schöne  Herbstferien!

 

 
 

Herbstferienplan

 
 

______________________________________________________

 
 

 

Schulfest anlässlich des 25. Jahrestages der Namensgebung

 

 
 

Ooh, ihr seid hier,

hier sind wir, überall Freude und Glück.

ooh, habt heut Spaß, lacht mit uns,

wir feiern Sommerfest. .....

 
 

   

 
 

       

 
 

     

 
 

     

 
 

     

 
 

     

 
 

     

 
 

     

 
 

                       

 

 
 

So sahen wir 2014 aus

-

20 Jahre Uhlenhorst-Grundschule

 
 

 
 

04.09.2019

 
 

______________________________________________________

 
 

 

Ein tierischer Wandertag

Am 23. August 2019 war der Rotary Kindertag im Zoologischen Garten ... Wir legten in einem Cafe` unsere Sachen ab und durften eine Stunde in einem Rondell Sachen machen wie Apfelringe bearbeiten, Torwandschießen, Insektenhotels bauen und Kräutersalz mixen.                                                                                                                                                                                        Stella 5a

 
 

        

 
 

        

 
 

Wir probierten viele Dinge wie Golf und Boxen aus. Dann machten wir eine Pause auf dem Spielplatz. Anschließend schauten uns viele Tiere an. Wir sahen eine Panda, Eulen, Fische und Zebras. Die Pandadame Meng Meng sahen wir nicht. ......                                                                                                                                                                                               Arne 5a

 
 

        

 
 

        

 
 

        

 
 

        

 
 

Auf einmal sahen wir den Direktor vom Tierpark und Zoo Herrn Knieriem. Er gab allen Kindern Autogramme auf die Hand. Danach besuchten wir die Gehege der Robben, Schnneeeulen und der Zebras. ..... Es war ein Super-Tag.                                                                                                                                                                                                  Leonie 5a

 
 

        

 
 

28.August 2019

 
 

______________________________________________________

 
 

 

Einschulung 2019

 

 
 

          

 
 

         

 
 

     

 
 

           

 
 

        

 
 

               

 
 

            

 
 

               

 
 

          

 
 

______________________________________________________

 

 
 

 
 

______________________________________________________

 
     
 

Sommerferienplan 2019

Allen SchülerInnen, Eltern, Geschwistern und Freunden wünscht das Kollegium der  Uhlenhorst- Grundschule erholsame und sonnige Sommerferien.

 

 
 

______________________________________________________

 
   

Die 6a verabschiedet sich:

Gemeinsam mit dem Atelier Beate Ritter haben wir die Wand vor der OGB - Etage gestaltet.                                                                  

Juni 2019  

 
 

           

 
 

           

 
 

           

 
 

           

 
 

           

 
 

https://atelier-beate-ritter.business.site/

 
 

______________________________________________________ 

 
     
 

         

 
     
 

Balancieren und Gleichgewicht halten - eine Herausforderung für jeden .... 

Die Slackline wurde von unserem Förderverein finanziert, unter anderem mit den Geldern vom

 Spendenlauf 2018.

 
 

______________________________________________________ 

 
     
 

 
 

weiter hier

 
 

 
 

 
 

Gemeinsames Gruppenfotos mit der Folkloretanzgruppe Köpenick e.V.

 
 

Mai 2019

 
 

______________________________________________________ 

 

 
 

Sportfest 2019

 
     
 

           

 
 

           

 
 

           

 
 

______________________________________________________ 

 
 

Osterferienplan 2019

Das Kollegium der Uhlenhorst-Grundschule  wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern und

Angehörigen

erholsame Osterferien und ein frohes Osterfest.

 
 

______________________________________________________ 

 
 

Schöne Winterferien!

Winterferienplan

 
 

______________________________________________________ 

 
     
 

Konzert des Kammerorchester "Unter den Linden" unter der Leitung von Herrn Kähler am 07.01.2019

 
     
 

     

 
 

 
 

   

 
 

       

 
 

     

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Alle kicken mit!

Die Uhlenhorst-Grundschule beteiligt sich am Mädchenfußballprojekt„Alle kicken mit!“. Unterstützt werden wir dabei von unseren Kooperationspartnern dem Berliner Fußball-Verband und dem 1. FC Union. Unsere Fußballmädels erhielten am 10. Dezember  2018 eine vollständige Spielerkleidung: Trikots, Hosen und Stulpen sowie fünf Bundesligafußbälle. Weiterhin gab es 5 Bundesliga-Fußbälle.

 

 
 

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

zurück