zurück
 

ab 05.Juli 2018

Sommerferienplan 2018

 
 

Projektwoche "Tape Art"

 
 

Projektwoche "Auf den Spuren der Dinosaurier"

 
 

______________________________________________________ 

 
   

Sportfest 2018

 
     
 

     

 
 

   

 
 

     

 
 

     

 
     
 

     

 
 

24.05.2018

 

 

______________________________________________________ 

 
     
 

Osterferienplan

Projektwoche Tape-Art

Projekt Osterfeuer

Das Kollegium der Uhlenhorst-Grundschule  wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern und Angehörige

erholsame Osterferien und ein frohes Osterfest

 
 

23.03.2018

 
 

______________________________________________________ 

 
 

Zu Gast bei uns das Theater Nimmerland aus Koblenz:

Am 01.03.2018 war der Zahlenteufel Zacharias in unserer Turnhalle zu Gast. In einem turbulenten Theaterstück ging es um Zahlen die jeder im Leben benötigt. Ob beim Telefonieren oder Kuchen backen oder wenn es um die Kuckucksuhr geht. Mit sehr viel Spielfreude war Zacharias unterwegs und verzauberte die Kinder der 1.bis 5.Klasse.

   

Alle Zuschauer ob Lehrerinnen oder Erzieherinnen und sogar unsere „Großen" zog    Zacharias in seinen Bann.

Zum Schluss sollten wir uns alle einen Kuckuck mit Armbanduhr vorstellen.                      

Was für ein schönes Kopfbild...

01.03.2018

 
 

______________________________________________________ 

 

 
 

Am 12. Dezember 2017 fand an der Uhlenhorst-Grundschule

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

statt.

Aus jeder 6. Klasse nahmen die Klassensieger teil:

Klasse 6a:   Tatjana Weinreich und Anton Böhm

Klasse 6b:   Matti Schmidt und Shawn Wegner

Klasse 6c:   Dana Rickert und Justus Glöckner

Dana Rickert

( Schulsiegerin)

hat diesen Wettbewerb mit einem überzeugenden Vortrag

aus dem Buch "Matilda" von Roald Dahl gewonnen. Sie wird die Schule auf Bezirksebene vertreten.

Aus den 5. Klassen beteiligten sich als Jury fünf Schüler. Keinem fiel die Entscheidung leicht. Alle gaben sich mit Ihrem Vortrag große Mühe.

Alle Klassensieger erhielten ein Buch als Anerkennung für Ihre Leistung. Die Buchpreise wurden wie jedes Jahr vom Förderverein gesponsert. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle!

Sabine Volkmar

 

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Auswertung  der 57. Mathematikolympiade

vom Oktober 2017

 

Klasse 3         1.Platz: Anton  Kl. 3b         2.Platz: Philip Kl. 3c                3.Platz: Matteo Kl. 3b

Klasse 4         1.Platz: Paul     Kl. 4c         2.Platz: Rumo, L. M. Kl. 4d       3.Platz: Allegra , Jorina Kl. 4a

Klasse 5         1.Platz: Florian Kl. 5c        2.Platz: Silas  Kl. 5a                 3.Platz: A. K.    Kl. 5a

Klasse 6         1.Platz: Amelie Kl. 6b         2.Platz: A. L.  Kl. 6b                3.Platz: P. R.     Kl. 6b

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

 

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Schöne Winterferien!

Winterferienplan

Projektwoche Tape Art          -          Projektwoche Boardcast

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

  fit4future

Spieltonnenübergabe und Präsentation Fit4future Brainfitnessbox

 

    

Wir sind fit4future!

Seit letztem Sommer nimmt unsere Schule am Programm fit4future teil.

Das Programm ist eine Präventionsinitiative für eine gesunde Schule- für gesunde Schüler und Lehrer und Erzieher!

Über die nächsten drei Jahre wollen wir uns mit den Modulen Bewegung, Ernährung und Brainfitness beschäftigen.

Das Projekt ist eine Initiative der Cleven-Stiftung. Gesponsert wird die Initiative durch die DAK Gesundheit.

Zur Übergabe der Spieletonne ist auf der Webseite von fit4future zu lesen:

Seit Herbst 2017 gehört die Uhlenhorst-Grundschule zu den insgesamt 68 Einrichtungen, die in Berlin in diesem Schuljahr an fit4future teilnehmen. „Das Konzept von fit4future hat uns sofort überzeugt, weil es die Gesundheit jedes einzelnen Kindes fördert und uns außerdem dabei hilft, unsere Schule zu einem gesunden Ort weiterzuentwickeln“, sagt Schulleiterin Ina Jentzsch. „Wir freuen uns, dass wir dabei sein dürfen.“

Heute bekamen die Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihrer Teilnahme prominenten Besuch - von niemand geringerem als dem Boxchampion Arthur Abraham. Gemeinsam mit Staatssekretärin Barbara König (SPD, Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung), Volker Röttsches (DAK-Gesundheit) und Malte Heinemann (Cleven-Stiftung) testete der fit4future-Botschafter Abraham mit den Kindern die Spiel- und Sportgeräte aus der fit4future-Tonne, die im Unterricht und in den Pausen zum Einsatz kommen. Ganz neu für die Schüler war die Vorstellung der Brainfitness-Box, die ab dem zweiten Schuljahr auf dem Stundenplan der fit4future-Schulen steht. Mit den darin enthaltenen Materialien werden die Kinder dabei unterstützt, Kompetenzen zur Stressbewältigung zu entwickeln und zu verbessern sowie ihre geistige Leistungsfähigkeit zu steigern.

Arthur Abraham ist als fit4future-Botschafter bereits ein "alter Hase": „Ich engagiere mich schon seit vielen Jahren im Kindersport, vor allem in Armenien. In meiner aktuellen Heimat Berlin, in der auch mein Sohn geboren wurde, unterstütze ich mit Begeisterung die Initiative fit4future als Botschafter. Denn die Gesundheit unserer Kinder liegt mir am Herzen!“

Die Sport- und Brainfitness-Stunde war auf jeden Fall das Highlight des frischen Jahres an der Uhlenhorst-Grundschule: Aufwärmtraining mit Schaumstoffbällen und Farbwürfeln; dann eine flotte Sporteinheit mit Koordinationsleiter, Seilspringen, HulaHoop und vielen weiteren Geräten - immer unter Anleitung von Arthur als Trainer. Da kamen alle ordentlich ins Schwitzen! Als Abschluss stand Entspannung auf dem Programm. Unser Botschafter ließ es sich nicht nehmen, die Muskeln der Kinder mit Igelbällen und Jacknobber zu lockern - natürlich im Wechsel, denn der Profiboxer sollte auch nicht zu kurz kommen! Eine Runde Autogramme durften auch nicht fehlen und am Ende waren mehr als 50 Kinde glücklich und Staatssekretärin Barbara König um eine Signatur vom Profi auf ihren mitbgebrachten Boxhandschuhen reicher.

Ihr Kollege Boris Velter, Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, freut sich ebenfalls über die Initiative in Berlin und betont in einem Grußwort: „Aus fitten Kindern werden gesunde Erwachsene. Deshalb ist Bewegungsförderung in der Schule so wichtig. Ich danke der Cleven-Stiftung und der DAK-Gesundheit für diese Initiative und wünsche der fit4future-Tonne viele Einsätze.“

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

https://www.fit-4-future.de/de

Unser neustes Projekt in diesem Rahmen ist die Teilnahme an Step.

Informationen dazu finden Sie auch auf der oben genannten Seite.

An dem Projekt nehmen die Schüler der 4. Klassen teil. Jeder Schüler erhält ein Fitnessarmband, mit dem die Schritte gezählt werden. Ausgelesen werden die Armbänder in der Schule- so können die Klassen sich miteinander vergleichen.

Welche 4.Klasse bewegt sich am meisten und gewinnt den Wettbewerb?

Start ist am 1.März 2018.

 

     

    

   

     

23.01.2018

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Das Kollegium der Uhlenhorst-Grundschule wünscht

allen SchülerInnen, Eltern und deren Familien

ein gesundes, glückliches, erfolgreiches

2018

 

 
 

______________________________________________________ 

 

 
  Öffentliche Stellenausschreibung für eine Honorartätigkeit für die Bibliothek  
 

Ausschreibung zum Ausdrucken

 
 

Dezember 2017

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Singen zum Advent

Am 4. Dezember trafen sich unsere 1. und 2. Klassen in der Turnhalle zum Adventssingen. Mit dabei waren die Vorschulkinder unserer Partner- Kitas, die Kinder der Märchenwald-Kita und die Wirsi-Kids.

Mit einem gemeinsamen Lied stimmten sich alle auf das Singen ein. Dann hatte jede Klasse oder Gruppe auch ein Lied vorbereitet und trug es den anderen vor. Zwischendurch tanzten und sangen alle bei einem Bewegungslied kräftig mit.

Vier Wichtelkinder teilten zum Schluss für jeden eine kleine Nascherei aus.

So schön eingestimmt können sich nun alle auf die kommenden Adventstage freuen.

 

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Unser Adventsmarkt 2017

Am 1. Dezember 2017 war unser jährlicher Adventsmarkt in der Schule. Es begann um 14:30 Uhr im Foyer. Alle LehrerInnen und ErzieherInnen sangen zum Start das Lied „Sind die Lichter angezündet“. Das hörte sich richtig gut an. Nachdem sie gesungen hatten, kam der Weihnachtsmann. Naja, das mit dem Weihnachtsmann war jetzt nicht so richtig was für uns, doch es war sehr schön mit anzusehen wie die Kleinen sich freuten. Dann ging es auch schon los.

Basteln konnte man: leuchtende Sterne im Glas, Tannenbäume aus Knöpfen, Teelichthalter aus Wäscheklammern, Magnete selbst gestalten, Sandbilder, eine Schokoeisenbahn und vieles mehr.

Für den kleinen Hunger gab es: Zuckerwatte, Soljanka, Quarkkäulchen, Waffeln und ein Eiscafé. Bei unserem Elterncafé gab es eine große Kuchenauswahl.

Draußen an der Feuerschale konnten Eltern sich ausruhen und ihren Kindern zusehen wie sie auf dem Kettenkarussell ihren Spaß hatten. Am Strickstand konnte man sich selbst gestrickte Kuscheltiere, Mützen, Beutel und ähnliches kaufen. Leider schloss der Markt schon um 17:30 Uhr, das fanden wir sehr schade.

Lina  und Pauline aus der 6b   

 
 

 

     

                                    

 
 

Unser Weihnachtsmarkt

Am Freitag, dem 1. Dezember 2017 fand der Weihnachtsmarkt in der Schule statt. Zuerst gab es eine Begrüßungsrunde im Foyer. Dort sangen die Lehrerinnen und Erzieher/innen der Schule ein Weihnachtslied und der Weihnachtsmann kam. Mit ihm konnte man sogar Fotos machen. Ab 14.30 Uhr konnten sich die Schüler frei im Schulhaus bewegen. Man durfte dabei Weihnachtsdeko basteln, außerdem konnte man sich Essen und Trinken kaufen. Die kleineren Kinder hatten sich bei Spielen in der Turnhalle und an einem Kettenkarussell vergnügt. Obwohl es Winter ist, gab es auch draußen Stände z.B. unseren Quarkbällchen- Stand. Wir gingen zu unserer früheren Erzieherin Frau Reink und bastelten dort etwas Schönes.

Wir würden uns freuen, wenn Sie nächstes Jahr auch kommen würden.

 ELLA  und LUCY aus Klasse 6B

 
 

 05.12.2017

 
 

______________________________________________________ 

 
 

Laternenfest in der Uhlenhorst-Grundschule am 15.11.2017

 
 

                                                                          Laternenfest der Grundschule

 
 

______________________________________________________ 

 
     
 

Schöne  Herbstferien!

 
 

 

 

 
 

Herbstferienplan

 
 

Projektwoche

 
 

______________________________________________________ 

 
 

Herzlichen Glückwunsch

allen Teilnehmern des Vattenfall Schul-Cup Cross-Lauf 2017

Am 09. Oktober 2017 starteten 16 Schüler/innen aus den 4. – 6. Klassen beim Vattenfall-Crosslauf

des Bezirks Treptow-Köpenick.

Alle gaben ihr Bestes und erreichten tolle Ergebnisse. 

7 Schüler/innen qualifizierten sich für das Finale im Frühjahr.

Wir sind stolz auf euch und wünschen euch weiterhin viel Erfolg.

 

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Aktuelles aus der Gesamtelternvertretung (GEV) vom 4.Oktober 2017

Gesetzliche Grundlagen

 
 

______________________________________________________ 

 
 

Einschulung 2017

 
 

Am 9. September war es wieder soweit.

Wie in jedem Jahr, war es auch dieses Mal ein großes Ereignis.

Die Lehrer, Erzieher und viele Schüler begrüßten die Neuankömmlinge herzlich und bereiteten ihnen eine schöne Feier. 

Da in unsere Turnhalle nicht so viele Leute auf einmal passen, gab es für jede Klasse eine extra Feierstunde.

Nach einem schönen Programm, das die 2.Klassen vorführten, gingen die neuen Schüler mit ihren Lehrerinnen und Erzieherinnen zu ihrer

1. „Unterrichtsstunde“.

In dieser Zeit konnten sich die Eltern und die anderen Gäste es sich am Küchenbuffet gut gehen lassen. Die Folkloretanzgruppe und die Karategruppe sorgten für die Unterhaltung.

Folkloretanzgruppe Köpenick e.V. zur Einschulung

 

Für jedes Kind wartete nach der ersten Stunde unter unserem Schultütenbaum die schöne Schultüte, der Eltern.  

Nach dem Gruppenfoto ging es zum weiteren Feiern nach Hause.

Vielen Dank an alle, die die Schuleinführung so toll mitgemacht haben.

 

 
     
 

______________________________________________________ 

 

 
 

ab 20.Juli 2017

Sommerferienplan

Ferienplan zukünftige 1. Klassen

 
 

______________________________________________________ 

 
 

Vielen Dank an alle, die an der Handarbeits-AG teilgenommen haben!

 
 

     

 
 

______________________________________________________ 

 
 

Ein kleiner Dank…

… an alle, die sich in den letzten Jahren um unser Wohlergehen gekümmert

haben.

Also an alle, die uns unterrichtet und betreut haben oder einfach jederzeit

 dazu bereit gewesen wären; an alle, die Klassenzimmer und die ganze Schule

sauber gehalten haben, an alle, die für unsere Schulmilch und Mittagessen

 gesorgt haben, und natürlich an alle sonst, die sich immer um die „kleinen“

Dinge kümmern, wie zum Beispiel unsere Eltern anzurufen, wenn es uns

 schlecht geht und die Fußbälle wieder vom Dach holen. Und natürlich an alle,

 die sich um all die vielen Dinge kümmern, die wichtig sind, damit die Kinder

 sich in der Schule wohlfühlen können und die wir hier alle gar nicht

 aufzählen können!

 

 
 

______________________________________________________ 

 
 

Sommerfest 2017

 
 

In diesem Jahr meinte das Wetter es nicht so gut mit uns. So starteten wir pünktlich um 14.30 Uhr in der Turnhalle der Uhlenhorst-Grundschule.

  

 

Unser diesjähriges Bühnenprogramm wurde eröffnet das gemeinsamen Lied der LehrerInnen und ErzieherInnen.

 

Trotz Regen fand ein großer Teil unseres Festes auf dem  auf dem Schulhof starten. 

Stärken konnte man sich am Kuchenbuffet und am Grill.

bbb

Es gab wieder viele tolle Stationen in den Klassenräumen.

Um 17 Uhr startete unserer sehr erfolgreiches Sommerkonzert im Musikraum unter der Leitung

von Frau Kobbelt und Frau Kuschke

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer.

 

 
 

______________________________________________________ 

 
 

Sportfest 2017

 
 

     

 

   

 
 

17.05.2017

 
 

______________________________________________________ 

 
 

    

Osterferienplan

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern und Angehörige

erholsame Osterferien und ein schönes Osterfest

Das Kollegium der Uhlenhorst-Grundschule

 
 

6.04.2017

 
 

______________________________________________________ 

 
     
 

Mozart in der Uhlenhorst-Schule

 
 

Das Mozart-Projekt

 

Am Donnerstag, dem 6.April 2017, gab es für die vierten, fünften und sechsten Klassen in der Turnhalle unserer Schule ein Mozart-Projekt. Durchgeführt wurde das Projekt vom Kammerorchester „Unter den Linden“ und man kann es sich wie ein Konzert bzw. ein Theaterstück vorstellen.

Zuerst spielte uns das Orchester eines der Stücke, die Mozart selbst komponierte, vor.

Das Orchester bestand aus max. sechs Personen. Die Musik hat sich sehr schön angehört. Danach spielten wir ein Spiel. Dieses hatte den Namen „Zauberperücke“. Dann spielte der Dirigent  Mozarts Kindheit als Theaterstück vor. Er spielte zuerst Mozart als fünfjährigen Jungen nach. Es sah ein bisschen komisch aus, als er durch die Tür kam. Danach spielte er noch einen Ohrwurm, der immer noch durch den Kopf geht.

Ich finde, es war für diese Klassenstufen etwas zu kindisch. Trotzdem war der Tag gut.

Ella  5a

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Klangwelten 2017 im FEZ Berlin

 

 
 

               

Unser Wandertag zu den Klangwelten am 20.03.2017

Gestern sind wir ins FEZ zu den Klangwelten gegangen. Als wir dort ankamen, haben wir erst einmal „Fange mit Helfen“ gespielt. Und dann gingen die Klangwelten auch schon los.

Ich war mit Rio, John und Regir und noch mit ein paar anderen Kindern aus unserer Schule in der Gruppe „Rappen“. Erstmal hat der Mann uns ein paar grundsätzliche Sachen über das Rappen erzählt. Dann haben wir selber gerappt und ganz zum Schluss haben wir selber einen Text geschrieben, den wir dann auch rappten. Es war ganz cool. Dann gab es eine kleine Pause und ich habe mir ein Cola-Eis gekauft. Danach gab es noch ein Konzert wo ein DJ, ein Rapper, ein Breakdancer und Beatboxer aufgetreten sind.

Am besten gefiel mir der DJ. Doch der Breakdancer hatte wirklich sehr gute Schritte mit am Start. Als das Konzert vorbei war, haben wir draußen vor dem FEZ noch einmal Fange gespielt. Danach sind wir dann wieder nach Hause gefahren. Das ist dann jetzt wohl das Ende.

Anton 5a                                                                                                                

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Tanzbühne 2017

Anlässlich der 63. Musischen Wochen der Berliner Schulen nahmen die "Tanzmäuse" (unsere Schultanzgruppe) an der Tanzbühne im Kammermusiksaal der Philharmonie am Potsdamer Platz teil. Mit dem Titel "Feuer, Feuer" begeisterten sie das Publikum. Alle hatten viel Spaß.

   

27.02.2017

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Projekt in den Winterferien  „Hunde machen Schule“

Wir hatten in den Winterferien 2017 an 5 Tagen den Therapiehund für das Projekt

„Hunde machen Schule" bei uns zu Gast. Die Ferienkinder und die Erzieherinnen waren begeistert.

Die Ferienkinder haben in der Theorie und vor allem praktisch den Umgang mit Hunden gelernt.
Das Ziel war es, ihnen die Angst vor Hunden zu nehmen.

Der Höhepunkt war immer die Übergabe des Hundeführerscheins.

Es waren rundum gelungene Veranstaltungen und dafür möchten wir uns bei Frau Bärbel Hommel und die PON Mädels Mia, Kimi und Klein Frida recht herzlich bedanken.

Die Kinder und Erzieherinnen der Uhlenhorst-Grundschule.

             

 
 

6.02.2017

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Liebe SchülerInnen der Uhlenhorst-Grundschule,

ihr habt in den letzten Wochen am Energiesparwettbewerb teilgenommen. Alle Kinder haben sich um die Einhaltung der Regeln bemüht. Bei 5 Klassen war immer alles in Ordnung. Deshalb wurde der 1. Preis gleich 5 Mal vergeben- aus diesem Grund gibt es keine 2. und 3. Plätze. Diese Klassen erhalten je    30 € vom Schulförderverein. Die Siegerklassen sind 1/2a, 1/2b, 2a 3c und 3d.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.

22.01.2017

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Winterferienplan 2017

 

 
 

______________________________________________________ 

 
 

 

Energiesparwettbewerb

Schulwettbewerb Energieeinsparung

Die Schüler der 6. Klassen haben sich in den letzten Wochen mit Fragen der Energie beschäftigt und Energiesparmöglichkeiten für unsere Schule erarbeitet.

Dazu rufen sie zu einem Wettbewerb auf.

Wählt in der Klasse Energielotsen für   1. Heizung   2. Licht.

Folgende Dinge werden von den 6. Klassen in der Zeit vom 12.01.-20.01.2017 kontrolliert.

1. Ist die Heizung aus, wenn das Fenster darüber geöffnet ist. Thermostat der Heizung stehen nur bei großer Kälte auf 5.

2. Ist das Licht in den Pausen ausgeschaltet oder nur eine Lampe an, wenn es draußen hell ist.

Wettbewerbspreise: (gesponsert vom Förderverein)

1. Preis: Wandertag mit Kinobesuch oder Tierpark

2. Preis: Spiele für die Regenpause und Süßigkeiten

3. Preis: Spielesammlung

Die Schüler der Klasse 6 wünschen Euch viel Spaß

 
 
   

zurück